Mein erstes Auto war ein Citroën 2CV oder auch ‘Ente’ von 1958. Auf diesem Foto sah meine Ente von aussen noch ziemlich gut aus, aber vielleicht wird das Bild beeinflußt von meine damalige Freundin.

Wenn es kalt war mußte man die Hosen von Unten zubinden weil der kalte Wind durch die Löcher der noch nicht hängenden Pedale kam. Vielleicht war das Blech doch zu dünn für 300.000 Km?

Der Ölverbrauch dieser Ente kam fast den Benzinverbrauch gleich, Grund immer einen Kanister mit Altöl dabei zu haben (war billiger und er hat es doch verbraucht …). Mit 325 CC, 18PS und Rückenwind war die Spitzengeschwindigkeit etwa 80 Stundenkilometer.

Um das ‘Auto’ am laufen zu halten benutzte ich ein Handbuch aus 1953 (Französisch).

  • Ami6
  • 2CV-3
  • 2CV-4

Nach dieser dunkelgrauen und damals 12 Jahre alte Ente folgten ein 8 Jahre alter Ami 6, eine 4 Jahre alte weisse Ente und später noch zwei neue Enten als ich in Deutschland wohnte.

Der grüne hatte solche schwerwiegende Mängel daß ich nach 6 Monate einen Neuen bekam.